Teilnehmende skizzierten Ideen zur zukünftigen Entwicklung der Region. Auch sind neue Mitglieder für die Lokale Aktionsgruppe gesucht!

Aller Leine Tal

Drei Projekte der LEADER-Region Aller-Leine-Tal nehmen Schwung auf

Teilnehmende skizzierten Ideen zur zukünftigen Entwicklung der Region. Auch sind neue Mitglieder für die Lokale Aktionsgruppe gesucht!

Auf großes Interesse stieß die LEADER-Strategiekonferenz am 24. November in der Aller-Meiße-Halle. 56 Vertreterinnen und Vertreter aus Politik, Verwaltung, Institutionen, Wirtschaft, Verbänden und Vereinen sowie interessierte Bürgerinnen und Bürger aus dem ganzen Aller-Leine-Tal waren der Einladung gefolgt, sich über die Fortschreibung des Regionalen Entwicklungskonzeptes (REK) zu informieren und daran zu beteiligen. „Wir freuen uns, dass Sie so zahlreich erschienen sind - und dass trotz der Corona-Umstände unter der 2G-Regel, Diskussionen mit Mundnasenschutz und Abstandsgebot. Es ist schön zu sehen, dass so viele Menschen immer noch Interesse an LEADER und der Mitgestaltung regionaler Prozesse haben. Wir freuen uns, auf Ihre Ideen“ begrüßte Björn Gehrs, Bürgermeister der Samtgemeinde Schwarmstedt und Vorsitzender der Lokalen Aktionsgruppe (LAG), die Teilnehmenden.

Das Aller-Leine-Tal möchte sich in der kommenden Förderperiode 2023-2027 erneut als LEADER-Region positionieren. Das fortgeschriebene REK ist die Voraussetzung für eine Bewerbung um Aufnahme in die neue Förderperiode. Das Büro KoRiS - Kommunikative Stadt- und Regionalentwick-lung aus Hannover, das dafür beauftragt wurde, hat auf Basis der bisherigen Diskussionen und Evaluierungen mit der LAG einen Vorschlag für die Entwicklungsstrategie des Aller-Leine-Tals erstellt. Die Ziele und Fördertatbestände sind nach vier Handlungsfeldern gegliedert: Orte mit ENERGIE, Menschen mit ENERGIE, Klimaschutz mit ENERGIE und Tourismus mit ENERGIE. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer konnten die Ziele und Fördertatbestände nach den vier Handlungsfeldern sortiert sichten und ergänzen. Zudem brachten die Teilnehmenden konkrete Projektideen ein, mit denen 2023 gestartet werden kann. Beispielsweise wurden ein E-Bürgerbus, eine „Bücherbude“, Bürgersolaranlagen auf Gewerbehallen und ein Moorlehrpfad genannt. Nun gilt es für KoRiS, die Ideen und Anregungen in die Entwicklungsstrategie und in das REK einzuarbeiten.

Die Teilnehmenden hatten zudem die Möglichkeit, sich für die Mitarbeit in der LAG zu melden. Die LAG ist das Steuerungsgremium der LEADER-Region und agiert als Motor der regionalen Entwicklung. Sie entwickelt die Strategie für die Region im REK und entscheidet über die Vergabe von LEA-DER-Mitteln an Projekte.

Die LAG im Kooperationsraum Aller-Leine-Tal möchte neue Mitglieder aufnehmen und sucht Sie! Wenn Sie in der Region ansässig oder für die Region zuständig sind, sind Sie herzlich dazu eingeladen, in der LAG mitzuarbeiten und Ihre Ideen in das neue REK einzubringen. Die erste Sitzung wird im Januar stattfinden. Bei Interesse an der Mitarbeit in der LAG wenden Sie sich an Lisa Hitzmann vom Büro KoRiS, unter der Telefonnummer 0511/590974-30 oder per E-Mail an hitzmann@koris-hannover.de.

Wenn Sie sich anderweitig am Entwicklungsprozess beteiligen möchten, wird es bis Anfang nächsten Jahres weitere Möglichkeiten geben sich zu beteiligen – online oder wenn es die Corona-Situation erlaubt auch als „Offline-Veranstaltung“. Gesucht sind insbesondere Ideen für Projekte. Wenn Sie in den Einladungsverteiler aufgenommen werden möchten oder Projektvorschläge haben, wenden Sie sich bitte ebenfalls an Frau Hitzmann.

Informationen zu LEADER, Ankündigungen und Ergebnisse der Veranstaltungen und Links zu Online-Beteiligungsmöglichkeiten sind unter www.allerleinetal.de zu finden.

Hintergrund: LEADER im Aller-Leine-Tal
Die Menschen aus dem Aller-Leine-Tal wissen am besten, was ihre Region ausmacht und woran es in ihrer Heimat fehlt. Daher hat die Europäische Union einen „Bottom Up“ Ansatz entwickelt – LEADER. LEADER ist ein Förderansatz der Europäischen Union, der es Menschen in ländlichen Gebieten ermöglicht, die regionalen Prozesse vor Ort mitzugestalten.

Die LEADER-Region Aller-Leine-Tal möchte an die positiven Entwicklungen der letzten Jahre und die gute, gemeinsame Zusammenarbeit anknüpfen. Um weitere Gelder für innovative Projekte zu erhalten, möchte sich die Region für die kommende EU-Förderperiode 2023 bis 2027 erneut bewerben. Das REK muss bis zum 30.04.2022 fertig gestellt und eingereicht sein. Nicht nur die acht (Samt-)Gemeinden des Aller-Leine-Tals sind gefragt, sich aktiv am Prozess zu beteiligen, sondern insbesondere die Menschen vor Ort. Das Aller-Leine-Tal besteht aus den (Samt-)Gemeinden Ahlden, Rethem/Aller und Schwarmstedt (Landkreis Heidekreis), Hambühren, Wietze und Winsen/Aller (Landkreis Celle) sowie Dörverden und Kirchlinteln (Landkreis Verden) und der Ortschaft Eitze (Stadt Verden).

 


Regionszuschnitt des Aller-Leine-Tals

 


Zahlreiche Interessierte haben die Veranstaltung am 24. November in der Aller-Meiße-Halle besucht. (Aufnahme: KoRiS)

   
13.05.2022

aktuelles-2022-05-uhle-s nach zweijähriger Pause soll die „Uhle-Hof Scheibe“ in diesem Jahr wieder ausgeschossen werden, diesmal unter der Regie des Schützenvereins Nienhagen e.V..

mehr...

12.05.2022

aktuelles-2022-05-zensusUnter dem Motto „Wissen, was morgen zählt“ findet ab dem 15.05.2022 auch im Landkreis Heidekreis erneut ein Zensus - auch bekannt als Volkszählung - statt. Ziel der deutschlandweiten Erhebung ist eine Aktualisierung der amtlichen Datenlage.

mehr...

05.05.2022

aktuelles-2022-05-leader-rek Aller-Leine-Tal. Am 29. April überreichte die Lokale Aktionsgruppe (LAG) Aller-Leine-Tal das regionale Entwicklungskonzept (REK) für die EU-Förderperiode 2023-2027 dem Amt für regionale Landesentwicklung Lüneburg, Geschäftsstelle Verden.

mehr...

28.04.2022

aktuelles-20220501zvDie nächste Sitzung der Zweckverbandsversammlung des ZV Aller-Leine-Tal findet am 12.05.2022 in der Samtgemeinde Schwarmstedt statt.

mehr...

28.04.2022

aktuelles-2022-04-ahk-schad2Farben und Lacke, Leuchtstofflampen, Haushaltsreiniger, Schädlingsbekämpfungsmittel und andere Stoffe sind im Alltag hilfreich. Doch bei unsachgemäßer Anwendung, Lagerung oder Entsorgung werden sie zu einer großen Gefahrenquelle.

mehr...

22.04.2022

aktuelles-2022-04-ahk-samJahr für Jahr verzeichnet die AHK eine Zunahme der aufgestellten Bio- und Gartentonnen, besonders auch zu Beginn der jetzigen Gartensaison ist die Nachfrage groß. Mittlerweile werden rund 5300 Gartentonnen und rund 30.000 Biotonnen für Laub, Moos und Rasenschnitt, aber auch für Gemüse und Obstreste genutzt.

mehr...

21.04.2022

aktuelles-2022-04-radtagDer Aller-Radtag ist das große Fahrrad-Event für die ganze Familie im Aller-Leine-Tal und wird dieses Jahr von der Gemeinde Wietze ausgerichtet. Nach einem Sektempfang vor dem Restaurant Heidjerstube stehen eine Fahrt zum Erdölmuseum samt Fahrradtour „Entdecke das Erdöl“, die Fahrt nach Hornbostel auf dem Allerradweg, Verköstigung und Rahmenprogramm auf dem Festplatz Hornbostel samt Maibaumaufstellung und abschließend die Fahrradtour „Klein Texas“ auf dem Programm.

mehr...

12.04.2022

aktuelles-2022-04-ahk Auf den beiden Wertstoffhöfen werden die Mitarbeitenden vorerst bis Ende April einen Mund-Nasen-Schutz tragen. Um die Funktionsfähigkeit der Belegschaft vor Ort sicher zu stellen, spricht die Abfallwirtschaft Heidekreis die dringende Empfehlung an die Anliefernden aus, dass sie ebenso einen Mund-Nasen-Schutz tragen.

mehr...

23.03.2022

aktuelles-2022-03-hallenbadFür Speisen und Getränke sorgen die DLRG und der MTV Schwarmstedt zu zivilen Preisen.

mehr...

18.03.2022

pac-aktuell-2022-03-rundschau PaC - Prävention als Chance, Familien- und Kinderservice und der Präventionsrat aus Schwarmstedt präsentieren: Die kleine Erziehungshilfe. Artikel aus der Schwarmstedter Rundschau

mehr...

16.03.2022

aktuelles-2022-03-mikrozensuserhebungDas Landesamt für Statistik Niedersachsen (LSN) führt auch in diesem Jahr in der Samtgemeinde Schwarmstedt Haushaltsbefragungen durch.

mehr...

11.03.2022

aktuelles-2022-03-angeboteDie schlimmen Geschehnisse in der Ukraine machen betroffen - und rufen auch in der Samtgemeinde Schwarmstedt eine Welle der Solidarität hervor, berichtet Samtgemeindebürgermeister Björn Gehrs. Viele Einwohnerinnen und Einwohner möchten helfen.

mehr...

09.03.2022

aktuelles-2022-03-suedlink-sgsDie Übertragungsnetzbetreiber TransnetBW GmbH und TenneT TSO GmbH planen in ihren jeweiligen Zuständigkeitsbereichen den Bau der erdverlegten Gleichstrom-Verbindung SuedLink. Aktuell befindet sich SuedLink im Abschnitt B (Scheeßel bis Bad Gandersheim/Seesen) im Planfeststellungsverfahren nach §19 Netzausbaubeschleunigungsgesetz (NABEG). Im Zuge des Planfeststellungsverfahrens finden innerhalb und außerhalb des von der Bundesnetzagentur bereits festgelegten 1.000 Meter breiten Korridors Kartierungsarbeiten auf möglichen Logistikflächen und Zuwegungen in der Bauphase von SuedLink statt.

mehr...

01.03.2022

aktuelles-2022-03-versammAm Dienstag, 8. März 2022 um 19 Uhr findet in der Mensa der KGS Schwarmstedt (Am Beu 2, 29690 Schwarmstedt) eine Einwohnerversammlung der Samtgemeinde Schwarmstedt zum Thema Bevölkerungsschutz statt.

mehr...

28.02.2022

aktuelles-2022-02-feuerwehrSchwarmstedt. Durch eine Pressemitteilung der SPD, UWG und Grünen wurde am Wochenende über das Bauvorhaben in Essel berichtet. Samtgemeindebürgermeister Björn Gehrs stellt klar, dass er und die Verwaltung immer und konsequent für den Neubau des Feuerwehrhauses Essel sowie die Umsetzung des Beschlusses der Samtgemeinde-Feuerwehr zur Stationierung des Katastrophenschutz-Fahrzeuges in Essel eingetreten sind.

mehr...

25.02.2022

pac-aktuell-2022-02-rundschau PaC - Prävention als Chance, Familien- und Kinderservice und der Präventionsrat aus Schwarmstedt präsentieren: Die kleine Erziehungshilfe. Artikel aus der Schwarmstedter Rundschau

mehr...

25.02.2022

aktuelles-2022-02-pruefungSchwarmstedt. Bei Routineüberprüfungen einer Kasse im Bereich der Bürgerdienste der Samtgemeinde Schwarmstedt ist eine deutliche Unstimmigkeit aufgefallen.

mehr...

25.02.2022

praeventionsrat-2022-02-rundschau KGS und Präventionsrat ziehen in Schwarmstedt an einem Strang

mehr...

22.02.2022

aktuelles-2022-02-hallenbadDie Arbeiten am Hallenbad Schwarmstedt sind weitgehend abgeschlossen. Sobald die Abnahmen erfolgt sind soll im Laufe des Monats März 2022 mit dem Badebetrieb begonnen werden, wobei Schwimmanfänger Vorrang erhalten.

mehr...

04.02.2022

aktuelles-2022-02-leader-proj Einladung Projektwerkstatt Mittwoch, 23. Februar 18:00 bis 21:00 Uhr über Zoom

mehr...

03.02.2022

aktuelles-2022-02-abfuhr Die Abfallwirtschaft Heidekreis wird zum Ende des Monats Februar in bestimmten Gebieten des Heidekreises die Altpapier- und Restmülltouren optimieren. Über die neuen Abfuhrzeiten werden die betroffenen Haushalte per Brief informiert.

mehr...

01.02.2022

aktuelles-2022-02-01-suedlink-buchholzDie Übertragungsnetzbetreiber TransnetBW GmbH und TenneT TSO GmbH planen in ihren jeweiligen Zuständigkeitsbereichen den Bau der erdverlegten Gleichstrom-Verbindung SuedLink. Aktuell befindet sich SuedLink im Abschnitt B (Scheeßel bis Bad Gandersheim/Seesen) im Planfeststellungsverfahren nach § 19 Netzausbaubeschleunigungsgesetz (NABEG). Im Zuge des Planfeststellungsverfahrens finden innerhalb und außerhalb des von der Bundesnetzagentur bereits festgelegten 1.000 Meter breiten Korridors Kartierungsarbeiten auf möglichen Logistikflächen, Zwischenlagern und Zuwegungen in der Bauphase von SuedLink statt.

mehr...

19.01.2022

pac-aktuell-2022-01-19 PaC - Prävention als Chance, Familien- und Kinderservice und der Präventionsrat aus Schwarmstedt präsentieren: Die kleine Erziehungshilfe. Artikel aus der Schwarmstedter Rundschau

mehr...

13.01.2022

pac-aktuell-2022-01-14 PaC - Prävention als Chance, Familien- und Kinderservice und der Präventionsrat aus Schwarmstedt präsentieren: Die kleine Erziehungshilfe. Artikel aus der Schwarmstedter Rundschau

mehr...

   

Kontakt Rathaus  

Samtgemeinde Schwarmstedt
Am Markt 1
29690 Schwarmstedt

Tel. (05071) 809 - 0
Fax. (0511) 93 69 717 62
E-Mail: rathaus@schwarmstedt.de

thumbnail Feedback, Mängelmeldung
thumbnail Terminbuchung
   

Wetter  

giweather joomla module
   

Veranstaltungskalender  

   
16.05.2022
bekanntmachung-gilten-2022-05-ratDie nächste Sitzung des Gemeinderates findet am Montag, den 23.05.2022, um 20:00 Uhr, in 29690 OT Nienhagen, Rodewalder Straße 9,...mehr...
   
buchtipp-2022-05-14Die Samtgemeindebücherei im Uhle-Hof empfiehlt in dieser Woche folgende neue Bilderbücher für Kinder ab 4 Jahren: mehr...
   

 

 

 

Samtgemeinde Schwarmstedt
Am Markt 1
29690 Schwarmstedt
Tel. Zentrale: 05071 809-0
Tel. Bürgerbüro: 05071 809-99

 

Öffnungszeiten
Samtgemeindeverwaltung:

 

 

Kontakt Öffnungszeiten
Bürgerbüro
Terminbuchung  
Impressum  
Datenschutz  
Barrierefreiheit  
Quellenangaben  Öffnungszeiten
Sozialamt:

Achtung, das Rathaus ist für den
Publikumsverkehr geschlossen.
Zutritt während der Öffnungszeiten
NUR nach vorheriger Terminabsprache

 

 
Montag – Mittwoch, Freitag 08:30 – 12:00 Uhr  
Donnerstag 08:30 – 12:00 Uhr  
  14:00 – 18:00 Uhr  
     
Montag – Mittwoch, 08:30 – 17:00 Uhr  
Donnerstag 08:30 – 18:00 Uhr  
Freitag 08:30 – 17:00 Uhr  
Samstag (01.Mai.-15.Sept.) 10:00 – 12:00 Uhr   
 (samstags keine Kfz-Bearbeitung)    
     
     
Donnerstag: 08:30 – 12:00 Uhr
14:00 – 18:00 Uhr
 
   

Was erledige ich wo?

Was erledige ich wo?

Wir benutzen Cookies
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten.
Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.