thumbnail

 

 

 

Impressum
Angaben gemäß § 5 TMG:

Samtgemeinde Schwarmstedt
Am Markt 1
Rathaus
29690 Schwarmstedt

Vertreten durch:
Samtgemeindebürgermeister Björn Gehrs

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV:
Samtgemeindebürgermeister Björn Gehrs (Anschrift wie oben).
 
 
thumbnail

Kontakt, Feedback, Mängelmeldung

Kontaktinformationen des Rathauses und Öffentlicher Einrichtungen, Mängelmeldungen.
 
 
thumbnail

Quellenangaben

Quellenangaben über verwendete Bilder etc.
 
 
thumbnail

Datenschutz

Hinweise zum Datenschutz im Rathaus und auf der Internetseite.
 
SlideBar

Klärwerk

Kläranlage Schwarmstedt

Die Kläranlage Schwarmstedt

Einwohnergleichwerte = 22000

Anzahl der Beschäftigten = 4

Anzahl der Pumpstationen = 94


Entwicklung der Kläranlage:

Die biologische Kläranlage wurde 1970 erbaut und erstmalig 1986 bis 1988 erweitert und technisch modernisiert.

In den Jahren 1992/93 erfolgte eine nochmalige Erweiterung zum Zwecke der weitergehenden Reinigung (verschiedene bau- und steuerungstechnische Maßnahmen).


Kläranlage Schwarmstedt

Eine grobe Übersicht über die Abläufe und technischen Anlagen:

Die Kläranlage ist in der Lage sowohl Stickstoff als auch Phosphor zu eliminieren. Dieses erfolgt durch eine simultane Betriebsweise, d.h., alle biologischen Vorgänge werden in den Belebungsstufen durchgeführt und steuerungstechnisch mit Messgeräten laufend überwacht und beeinflusst ( Sauerstoff-Nitrat-Phosphor).

Eine SPS-Anlage ( System programmierbare Steuerung ) überwacht alle Werte und Vorgänge und gibt die erforderlichen Schaltbefehle an die verschiedenen Anlagen ( z.B. Sauerstoffeintrag, Eisendosierung, Rücklaufschlamm, Überflussschlamm usw.).

Alle diese Werte werden laufend auf einem PC festgehalten und dokumentiert.

Die anfallende Überschuss-Biomasse wird in Hochbehältern gelagert sowie entwässert und dann landwirtschaftlich als hochwertiger Dünger aufgebracht.

Das gereinigte Abwasser mit den vorgegebenen Werten der unteren Wasserbehörde von BSB/5=12mg/l, PO/4=2mg/l, NH/4-N=5mg/l, ges. Stickstoff =15mg/l, CSB=60mg/l wird dem sogenannten Vorfluter , der Leine, zugeleitet.

Der durchschnittliche Ablauf pro Tag beträgt 1700m/3.

Vorhanden sind 2 Belebungsstufen a 1400m/3 und 1600m/3 sowie 2 Siebtrommelanlagen zur mechanischen Vorreinigung und eine vorgeschaltete Floatanlage zur Reduzierung der Belastung der Bio-Stufe.

Der landwirtschaftlich genutzte Klärschlamm wird durch eine ATS-Anlage (Aerob-Thermofile- Schlammbehandlung ) behandelt. Der abgegebene Klärschlamm beläuft sich auf ca. 250 T (27% Trockensubstanz) im Jahr. Die abgegebene Wassermenge liegt bei 700000 m/3 im Jahr.

 

Klärschlamm Vererdungsanlage

Im Jahr 2010/2011 wurde in Schwarmstedt eine Vererdungsanlage errichtet.

Nähere Informationen finden Sie hier: www.wz-net.de/wz_10_109783752-21-_Der-Klaerschlamm-wird-nun-vererdet.html

 

   

Kontakt Rathaus  

Samtgemeinde Schwarmstedt
Am Markt 1
29690 Schwarmstedt

Tel. (05071) 809 - 0
Fax. (05071) 809 49
E-Mail: rathaus@schwarmstedt.de

thumbnail Feedback, Mängelmeldung
   
   

Aktuelles  

03.11.2017
aktuelles-2017-11-03-lsn Wer sich einen Überblick über seine Einnahmen und Ausgaben verschaffen...mehr...
20.11.2017
projekt-850-jahre-2017-11-bilderMit dem großen Feuerwerk und dem Knabenchor aus Hannover fand das...mehr...
14.11.2017
stellenausschreibung-finanzen-2017-11Die Samtgemeinde Schwarmstedt sucht zum 01.01.2018 eine/n Sachbearbeiter/in...mehr...
   
17.11.2017
bekanntmachung-schwarmstedt-2017-11-eichbaumDer Gemeinderat Schwarmstedt hat in seiner Sitzung am 26.10.2017 beschlossen, den Privatweg, Flurstück 309/18 der Flur 2, Gemarkung...mehr...
   
buchtipp-2017-11-23Die Samtgemeindebücherei im Uhle-Hof empfiehlt in dieser Woche folgende neue Bilderbücher für Kinder ab 4 Jahren: mehr...
   

 

Samtgemeinde Schwarmstedt
Am Markt 1
29690 Schwarmstedt
Tel.: 05071 809-0

Impressum

Öffnungszeiten
Bürgerbüro:
 

Öffnungszeiten
Samtgemeindeverwaltung:

Montag – Mittwoch 08:30 – 17:00 Uhr  
Donnerstag 08:30 – 18:00 Uhr  
Freitag 08:30 – 17:00 Uhr (Kfz bis 12:00)
Samstag (01.Mai.-15.Sept.) 10:00 – 12:00 Uhr (Samstags kein Kfz)

 

   
Montag – Mittwoch, Freitag 08:30 – 12:00 Uhr  
Donnerstag 08:30 – 12:00 Uhr  
  14:00 – 18:00 Uhr  

Was erledige ich wo?

Was erledige ich wo?